Weiterbildung bringt zahlreiche Vorteile

> Warum Weiterbildung Teil 1

Weiterbildung bringt zahlreiche Vorteile

Vorteile für eine Bewerbung schaffen. Dass eine Weiterbildung viele Vorteile mit sich bringt, liegt auf der Hand. Wer zusätzliche Ausbildungen absolviert hat, findet in der Regel schneller eine Arbeitsstelle. Nicht selten werden die Bewerbungsunterlagen zuerst nach den bisherigen Weiterbildungen durchgecheckt.

Sich weiterbilden zu lassen, bedeutet auch, sich für eine bessere Arbeitsleistung einzusetzen. Eine Firma, die ihre Mitarbeiter bewusst weiterbilden lässt, wird auch in Krisenzeiten stabiler sein, sofern sie sich gezielt auf einen Markt ausrichtet (Kundenorientierung) und ihre Mitarbeiter entsprechend coacht.

«Fehlende Ausbildung verursacht Kosten»

Jede Person ohne Ausbildung kostet die öffentliche Hand – gemäss dem Gewerkschaftsdachverband Travail Suisse, jährlich 10‘000 Franken. Grund seien die höheren Sozialausgaben, geringere Steuer- und Sozialversicherungseinnahmen und die 15‘000 bis 22‘000 tieferen Einnahmen. Travail Suisse nennt im Beitrag der Tagesschau ein konkretes Beispiel: Wenn ein 25-Jähriger dank gezielter Unterstützung eine vierjährige Lehre machen könne, würden bis zu seiner Pensionierung gesellschaftliche Kosten von gegen 400‘000 Franken vermieden. (Quelle: © sv.tv – 19.5.2009)

Vorteile einer Weiterbildung

  • Bessere Chancen im Falle einer Bewerbung
  • Mehr Konkurrenzvorsprung der Firma durch Know-how
  • Höhere Entlöhnung
  • Mehr Fachkompetenz
  • In Verhandlungen kann kompetenter argumentiert werden
  • In schwierigen Situationen kann man schneller reagieren
  • Ausbau des persönlichen Beziehungsnetzwerkes
  • Arbeitsabläufe können vereinfacht und optimiert werden

Weiterbildung ist auch Investition in sich selbst.

Weiter zu «Welche Weiterbildung – Teil 2»

Weiterbildungsangebote zur Steigerung der Sozialkompetenz

© Berufsbegleitende-Ausbildung.ch – überarbeitet am 22.07.2014


Sie wünschen ein Coaching Gespräch?

  • Mehr zu meiner Person als Coach

Besuchen Sie auch meine Coaching-Webseite:

räber coaching & persönlichkeitsentwicklung

Autor und Inhaber von Berufsbegleitende-Ausbildung.ch: Andreas Räber

Wenn Sie vorerst auf ein Caoching verzichten möchten, können Sie auch den kostenlosen wöchentlichen Anstupser-Coaching-Newsletter von mir bestellen, der wertvolle Impulse für Beruf und Leben vermittelt.