Psychologie Ausbildung: sich und andere einordnen können Psychologie, eine Ausbildung mit «Win-Win-Situation»

Psychologie, eine Ausbildung mit «Win-Win-Situation»

Die Auswahl an Aus- und Weiterbildungen sind je nach erfolgter Berufswahl enorm. Während man vor über 30 Jahren noch den gleichen Beruf von der Lehre bis zur Pensionierung ausübte, sind heute viele Arbeitnehmer nach ein paar Jahren in einem neuen Berufsfeld tätig. Der erlernte Beruf bildet quasi noch den Einstieg ins Berufsleben. Aus der Vielfalt von Seminaren, Studiengänge etc. die richtige Ausbildung zu finden, kann mitunter sehr herausfordernd sein. Man investiert viel Zeit, die meistens auf Kosten des Privatlebens geht. Zudem kostet Bildung oft eine Stange Geld.

Ein Berufsfeld, wo man nicht nur von einer erweiterten Fachkompetenz profitiert, ist eine Ausbildung im Bereich Psychologie. Diese fördert auch das «Ich» in die Sozialkompetenz und Empathie gesteigert werden, zwei wichtige Kompetenzen um sich auch allgemein im Berufsleben durchsetzen zu können – in dem Sinne eine «Win-Win-Situation».

Mehr Infos zur Psychologie Ausbildung siehe auch auf Psychologie-Ausbildung.ch.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar